Dienstag, 10. Juli 2012

Brautprüfungsprotkoll anno 1894

Im Trauungsbuch der katholischen Pfarre Hals/Halze (Archiv Pilsen/Plzen) ist  ein dreiseitiges Brautprüfungsprotokoll vom 1. Juli 1894 digitalisiert. Darin ist der Fragenkatalog an den Bräutigam, die Braut, die Zeugen und den Vater ersichtlich. Im gegenständlichen Fall war der Bräutigam Witwer.

Das Protokoll liefert einen guten Einblick in die Fragestellungen vor 118 Jahren.

http://actapublica.eu/matriky/plzen/prohlizec/1704/?strana=114

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen